Liebe Musikfreunde, verehrte Gäste,

wir freuen uns, Sie am 22. April 2017 zur 12. Musiknacht Rottenburg begrüssen zu dürfen. Die Wirtshauslandschaft in Rottenburg verändert sich zunehmend.Nachdem bereits im Vorjahr drei Lokale nicht mehr für die Musiknacht zur Verfügung standen, verlässt uns dieses Jahr mit dem Rottenburger Hof und damit auch der Shitparade ein echtes Schwergewicht. Wir lassen uns aber nicht unterkriegen und uns ist gelungen, ein tolles Paket zu schnüren, das für jeden Musikinteressierten, ob jung oder alt, viele verschiedene Leckerbissen bereithält. Ein besonderes Highlight ist sicherlich der Auftritt von BBou, dem bayrischen Rapper, der in der Szene eine echte Größe ist. Aber auch Freunde des Rock, Pop, Punk und Punkrock, sowie Schlagerfans werden auf ihre Kosten kommen. Ein Partybus kurvt ebenfalls wieder durch die Stadt. Wer die Musiknacht mag, sollte sich in diesem Programmheft neben den informativen Hinweisen auch die Anzeigen unserer, vor allem lokalen Sponsoren, ansehen und beim nächsten Einkauf berücksichtigen. Die einheimischen Geschäfte sind das Rückgrat des Zusammenlebens einer ländlichen Gemeinde und machen solche Veranstaltungen wie die Musiknacht erst möglich. Einen besonderen Dank möchten wir zudem dem Busunternehmen Amberger und dem Autohaus Gruber, sowie Sigi’s Fahrschule aussprechen, die uns als langjährige Partner unterstützen, unsere Gäste sicher zur Veranstaltung und nach Hause zu bringen. Ebenso gebührt der Stadt Rottenburg und stellvertretend dafür, unserem Schirmherr Bürgermeister Alfred Holzner, ein herzliches Vergelt’s Gott. Viele Leute tragen dazu bei, dass die Musiknacht Jahr für Jahr ein Erfolg wird. Wir wünschen Ihnen einen stimmungsvollen, friedlichen Abend, den Sie hoffentlich lange in positiver Erinnerung behalten werden.

Die Organisatoren

Max, Simone und Michael Streibl